Sein Feuer

Ist uns klar,

dass für uns alles endet,

wenn Gott sich abwendet?

 

Sehen wir die Schuld

unseres Götzendienstes und der Gottlosigkeit,

sind wir für die Folgen wirklich bereit?

 

All der Schmerz dieser Zeit

treibt mir die Tränen in die Augen,

doch rüttelt es nicht an meinem Glauben,

 

sondern es bewirkt

ein Fallen auf meine Knie

und das Summen einer leisen Melodie,

 

denn Ehrfurcht überkommt mich.

Auf meinen Lippen liegt sie stumm

und fragt nach dem Warum

 

Deiner großen Güte.

Wieso wir wohl noch am Leben sind?

Weil Dein Feuer in uns glimmt.

 

Bibeltext: Hosea 9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.