Ästhetik der Vorstellungskraft

Allein das Hören dieser Worte

entfacht einen Sturm in dir,

reißt alles mit wie ein Geysir.

Öffnet eine innere Pforte.

.

Das Elixier zum lebendig sein

umhaucht Haut, Auge und Ohr,

steigt dann weiter empor,

nimmt den Raum in dir ein.

.

Phantasie hat keine Grenzen,

entfaltet wohlige Düfte und Farben,

lässt wogende Töne in den Himmel ragen,

beglückt die Haut mit Turbulenzen.

.

Die Umgebung wird unfassbar schön.

Die Schönheit des Empfindens verstehen

und mit liebendem Blick alles sehen

wird dich unsagbar verwöhnen.

.

Sichtbar wird nun die Leidenschaft,

die bisher ward versteckt,

wirbelnd nun plötzlich geweckt

durch die Ästhetik der Vorstellungskraft.

(9/2020)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.