Mit der Angst tanzen

Angst, du bist nicht fair,

quäl mich nicht mehr,

nur Gemeinheit und Gier,

ich tanz ab jetzt mit dir.

.

Ich lasse mich nicht mehr bedrängen

oder in die Ecke zwängen.

Ich bin nun ganz bei mir

und tanz mit dir.

.

Grosse Angst, du alte Pein,

du machst mich immer wieder klein.

Stärke ist nun meine Zier,

ich tanz mit dir.

.

Dunkel stehst du vor der Tür,

du willst ja nur, dass ich verlier.

In meinem Herz ,

spielt ein Klavier,

ich tanz mit dir.

.

Du schickst mich in die Isolation,

na wenn schon,

ich suche Freunde mir,

dann tanzen wir.

.

Unglaublich, du kapitulierst,

weil du mich nicht mehr  regierst?

Jetzt tanz schon mit mir

oder verschwinde endlich von hier.

02/2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.